Ausbildungstermine

Vorbereitungskurs zur Fischereiprüfung

Der Fischereiverein für den Bezirk der Friesoyther Wasseracht e.V. bietet  Vorbereitungskurse zur Fischereiprüfung an.

Die Lehrgangsgebühren belaufen sich auf 90.- € (incl. Onlinematerial und der Prüfungsgebühren) und sind bei der Anmeldung zu bezahlen, ein aktuelles Passbild ist auch mitzubringen.

 

 Die nächsten Termine:

(Stand: 14.02.2024)

 

Angelkursus Cloppenburg

 

Beginn:

 

Herbst 2024

 

VC Verkehrsakademie Cloppenburg

Werner - Eckart - Ring 8

49661 Cloppenburg

Ausbilder

Ludwig Tholen

 

Bei Fragen bitte Telefon 0171 4219156 (Ludwig Tholen, Ausbilder)

Anmeldung am ersten Abend vor Ort

 

-

 

Angelkursus Bösel / Garrel

 

Läuft seit:

13.Januar 2024

8.00 Uhr

 

Ausbilder

Dirk Mammen

 

Weitere Termine sind der 19.01. / 26.01. sowie der 02.02. jeweils ab 16.00 Uhr.

Zusätzliche Termine sind möglich!

Der Kursus findet in der Fahrschule Mammen,

Friesoyther Strasse 6 in 26219 Bösel statt.

 

Die Prüfung ist am 28. Februar 2024 um 18.00 Uhr.

 

Für Fragen stehe ich unter 01736091963 zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Mammen

Ausbilder

 

-

 

 

Angelkursus Friesoythe

 

Beginn:

 

Vorraussichtlich im Herbst 2024

 

      Ausbilder   

                   Knut Tholen                 

 

 

Bei Fragen:    0160 92910530  (per WhatsApp) Knut Tholen

 

 

Neue Termine immer hier

-

Die Anmeldungen für diese Kurse erfolgt am ersten Unterrichtstag oder über WhatsApp!

Der Vorbereitungslehrgang umfasst 18 Doppelstunden,

Die Gebühr für den Ausbildungslehrgang und die Prüfung beträgt für jeden Teilnehmer 90 Euro.

Der Ausbildungslehrgang vermittelt dem angehenden Fischer ein ausreichendes Wissen für seine spätere fischereiliche Tätigkeit und umfasst alle fischerei- und gewässerkundlichen Wissensgebiete.

Neben der fachlichen und technischen Ausbildung soll der Fischer vor allem an ein tierschutzgerechtes und umweltbewusstes Verhalten am Gewässer herangeführt werden. Der Ausbildungslehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung umfasst sechs Sachgebiete: Allgemeine Fischkunde, Fische und ihre Merkmale, Gewässerkunde, Fischfang und Gerätekunde, Natur-, Tier- und Umweltschutz sowie Fischereirecht und Vereinsrecht. In der praktischen Ausbildung werden die Teilnehmer in der Handhabung der Angelgeräte unterwiesen.

Ausbildungsleiter: Knut Tholen, Ludwig Tholen, Dirk Mammen,

Go to top