Damenangeln 2024 am Surfsee

Am 02.06.24 fand das diesjährige Damenangeln mit 18 Teilnehmerinnen, bei windigen aber trockenen Wetter statt.

Nachdem Obmann Manfred Bührmann alle Damen begrüßt und die Regularien erklärt hatte begaben sich alle Damen an ihre zugelosten Plätze. Geangelt wurde anschließend von 14.30 - 18 Uhr und zwischendurch zog Obmann Manfred Bührmann mit seinem Stellvertreter und weiteren engagierten Helfern ein/zwei Runden um den See und verteilte Getränke unter allen Anwesenden.

15 Teilnehmerinnen konnten dann später auch Fänge vorweisen und verwiegen lassen.

Während auf die Ergebnisse vom wiegen gewartet wurde gab es für alle Anwesenden noch Getränke und Bratwurst.

2485g brachte Christine Schlömer

2260g Susanna Firus und 2090g Stefanie Büssing zur Waage.

Im Anschluss an die Ehrung der erfolgreichsten Damen mit Gutschein und Urkunde als Erinnerung fand dann noch die Verlosung von Wurstkörben und Sachpreisen statt, sodass keine Teilnehmerin mit leeren Händen nach Hause ging.

Bericht + Bild: M. Eick

Cloppenburg, 05.06.2024


 

Jugendnachtangeln 2024

Zehn Kinder und Jugendliche trafen sich Anfang Juni zum Nachtangeln am Surfsee. Bei frischen Temperaturen waren die Fische nicht wirklich in Beißlaune, die Fangergebnisse waren daher auch nicht überragend, es wurden einige schöne Barsche aber auch Forellen gefangen.

Zum obligatorischen Grillen lud der Jugendwart gegen Abend ein, auch beim gemeinsamen Frühstück hatte man Zeit sich austauschen.

Gutscheine für die erfolgreichsten Angler erhielten Thea und Linda Firus, sowie Glenn Müller. Im Anschluss wurden an alle Teilnehmer Angelpreise verlost.

Die Jugendgruppe trifft sich als nächstes am 16.6. in Garrel zum Jugendvergleichsangeln, Anmeldungen bis zum 14.6. beim Jugendwart M. Bohmann.

Markus Bohmann, Jugendwart

Bild: M. Bohmann

Cloppenburg, 04.06.2024


 

Anangeln 2024 am Surfsee

Am 09.05.24 fand das diesjährige Anangeln der Ortgruppe Cloppenburg statt. Zum ersten mal am Surfsee, denn so konnte u.a. auch auf Raubfisch gefischt werden.

Um 5.30Uhr trafen sich insgesamt 28 Mitglieder, davon 2 Jungangler, um bei sehr dichtem Nebel aber ansonsten angenehmen Wetter den ein oder anderen Fisch zu überlisten.

8 Anglern gelang es auch und sie konnten um 11.00 Uhr ihre Fänge zur Waage bringen.

Insgesamt wurden 6440g gefangen.

Den besten Hegeerfolg hatte Melanie Eick mit 1200g, ihr folgten Bruno Bednarek mit 650g und Ludger Gabriel mit 640g.

Auch Jungangler Leon Eick konnte einen Fang von 900g vorweisen wofür er einen extra Sachpreis bekam.

Am Ende gab es noch eine Verlosung von Sachpreisen und Wurstkörben, sodass niemand mit leeren Händen nach Hause ging.

Melanie Eick, Schriftführerin

  

Bilder: OG Cloppenburg

Cloppenburg, 10.05.2024


 

Jugend - Anangeln der OG Cloppenburg

Zum ersten Kontrollangeln 2024 traf sich die Jugendgruppe der Ortsgruppe Cloppenburg an der Talsperre. Bei besten Bedingungen folgten 13 Kinder und Jugendliche der Einladung.

Zu Beginn wurde an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen Futter verteilt, denn das Feedern ist nach wie vor eine der erfolgversprechendsten Angelmethoden an der Talsperre.

Erfolgreichste Angler an diesem Wochenende waren Tom Flerlage, Tim Kirchhöfel und Thea Firus. Dafür überreichte Jugendwart Markus Bohmann drei Gutscheine. Im Anschluss konnten sich alle Teilnehmer über einen Gewinn aus der Tombola freuen. Es gab Ruten, Rollen einiges an Zubehör und Wattstiefel zu gewinnen.

Bild: OG Cloppenburg

Das nächste Angeln der Cloppenburger Jugend, ein Nachtangeln, findet vom 01.06. auf den 02.06. 2024 am Surfsee statt. Wir treffen uns um 14 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Surfsee, Höltinghauser Str. Anmeldung bis zum 30.05. beim Jugendwart erforderlich.

Markus Bohmann

Jugendwart


 

Aktion Saubere Ufer 2024

Am 09.03. fand dieses Jahr die Aktion sauberes Ufer der OG Cloppenburg statt. 32 Mitglieder, so viele wie seit Jahren nicht mehr, trafen sich auf dem Parkplatz des Museumsdorfes um von dort, in kleinen Gruppen, die umliegenden Vereins- & Ortsgruppengewässer von sämtlichem Unrat zu befreien.

Zum Abschluss gab es Bratwurst und Getränke und natürlich den Gutschein für die Ortsgruppenkarte 2025, der ab dieses Jahr 10€ beträgt.

Als Überraschung und kleines Highlight sponsorte die Firma GS Agri Garrel noch 1kg Futter und Schlüsselanhänger für jeden Helfer. Die Jugendlichen bekamen zudem noch einen Blinker geschenkt!

Vielen Dank an GS Agri Garrel für die tolle Überraschung!

Und auch an alle helfenden Hände ein großes Dankeschön!

Melanie Eick, Schriftführerin


Bilder: OG Cloppenburg


 

 

Seite 1 von 6

Go to top